Ehrenhalstuchträger

Die Ehrenhalstuchträger

Das ehrenamtliche Engagement und die Leistung der Personen, die sich für die Nachbarschaften und das Nachbarschaftswesen einsetzen, gebührt einer besonderen Ehrung.  

Aus diesem Grund hat die DACHO im Jahr 2000 erstmals Nachbarschaftsmitglieder mit dem Ehrenhalstuch ausgezeichnet, die sich jahrelang in vielfältiger und besonderer Weise für die Nachbarschaften und den Nachbarschaftsgedanken eingesetzt haben.  

Bisher wurden mit dem Ehrenhalstuch ausgezeichnet:  

  • 2000   Heike Rudolph
  • 2001   Christian M. Fasel, Klaus Peter Schmitz
  • 2004   Jürgen Kuss
  • 2005   Erwin Lauer († ), Alfred Gose († )
  • 2006   Markus Schöbel, Gerd Westermann
  • 2010   Monika Borngräber
  • 2011   Lutz Hannuschka
  • 2012   Christa Niepmann
  • 2013   Rolf Lorenz
  • 2014   Eva-Maria Förster (†), Lothar Feldmann
  • 2015   Horst Gibbert
  • 2016   Christa Wolff
  • 2017   Marion Stark und Irmgard Weinrich